Webelement Regenbogenschule

Unsere Schule

Regenbogenschule Gladbeck

Die Regenbogenschule befindet sich in folgenden schülerorientiert gestalteten Räumen: ein Altbau, ein neuer Pavillon und ein alter Pavillon. Im Altbau sind in allen Klassen Akustikdecken, die durch Eigeninitiative der Schulgemeinde angeschafft wurden. Die Klassenräume sind in diesem Zusammenhang mit Elternhilfe alle renoviert worden. Alle Klassenräume sind als Lernumgebungen gestaltet. Neben den Klassenräumen gibt es einen Musik- und zwei kleinere Förderräume.

Der OGS und BGS stehen 9 Gruppenräume, weitere Spielbereiche, zwei Mensen, eine Lehrküche und ein Werkraum zur Verfügung.

 

 

Ebenfalls nutzen wir folgende Sporthallen, Schwimmbäder für den Unterricht oder unsere OGS:

  • Turnhalle (regelmäßig)
  • Lehrschwimmbecken der Südparkschule (regelmäßig)
  • städtisches Hallenbad zur Abnahme der Schwimmabzeichen


Soziales Klima und Elternarbeit

An der Regenbogenschule arbeiten die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Erzieher/innen und Mitarbeiter des Sonnenlandes zum Wohle der Kinder intensiv zusammen.
Die Eltern spielen hierbei eine wichtige und unverzichtbare Rolle, weil Erziehung und Bildung nur gemeinsam mit Eltern gelingen kann.

Unsere Schule pflegt die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern im Rahmen

  • der Gremienarbeit (Klassen- und Schulpflegschaft, Schulkonferenz)
  • des Fördervereins
  • des Festausschusses
  • in der Unterrichtsbeteiligung: als Helfer/-innen: Lesemütter, Schwimmbegleitung, bei Bastelnachmittagen,...
  • durch Elternsprechtage an Freitagen und Samstagen
  • durch Sprechzeiten nach Vereinbarung


Elterninformation

Folgende Elterninformationsveranstaltungen finden in der Schule statt:

  • Info der Eltern der 4-jährigen i.d.R. im April
  • Vorstellung der Schule in der Öffentlichkeit auf Anfrage (z.B. Veranstaltungen vom Familienzentrum)
  • Vorstellung der Schule vor Schulanmeldung (Schwerpunkte Schulprogramm der Regenbogenschule, OGS und BGS, Lernen im 1. Schuljahr)
  • Elternabend vor Schulbeginn
  • Elternabend für Eltern der OGS-Kinder
  • Elternabende im Rahmen der Schulmitwirkung
  • Pädagogische Elternabende z.B. zur Leseförderung


Eine Vielzahl gemeinsamer Feste und Aktivitäten, zu denen oftmals die ganze Schulgemeinde eingeladen ist, bestimmen das Schuljahr

  • Feste und Feiern in den Klassen
  • Karneval (jährlich)
  • Sport- und Spielfest (jährlich)
  • Frühjahrsputzaktion
  • Sommerfest (alle 2 Jahre)
  • Spendenlauf (alle 2 Jahre)
  • Laternenausstellung und Martinsfest (alle 2 Jahre)
  • Adventssingen (jeden Montag im Advent)

Außerschulische Kooperation

Die Regenbogenschule arbeitet intensiv mit folgenden Einrichtungen im Stadtteil und darüber hinaus zusammen:

  • katholische Gemeinde Sankt Johannes
  • evangelische Gemeinde Mitte
  • Kotten Nie
  • Kindergärten im Stadtteil
  • Familienzentrum
  • weiterführenden Schulen
  • Jugendamt
  • Polizei, Bäckerei, Bürgerhaus, Bürgeramt der Stadt Gladbeck, Sportvereinen, Stadtsparkasse Gladbeck, Volksbank, Stiftung Lesen, Kinderschutzbund, ...

 

 

Nach oben

Regenbogenschule Gladbeck - Kinderwelt